KUNST IN FREIER NATUR | FREIE ARBEITEN, 2014 - 2017

 

"Die Kunst ist nicht Schauplatz, sondern Teil des Kunstwerks." 

 

(Walter de Maria)

 

Das Projekt: Was ich gestalterisch mache, bezeichne ich gerne als "lebendige Kunst". Ausgangspunkt ist eine intensive Auseinandersetzung mit der Kunstrichtung der Land Art. Dabei verwende ich natürliche Materialien, welche ich je nach Ort und Jahreszeit vorfinde und entwickle damit Werke, die direkten Bezug auf ihr räumliches Umfeld nehmen. Meinen künstlerischen Prozess beschreibe ich als: "Spielen mit dem was da ist.". Was ich suche ist die Einfachheit - kompliziert kann es jeder machen.