DAS GRÜNE PORTAL  |  SCHORNDORF

 

Ein Tor das mit seinen Besuchern wächst...

 

 

Das Projekt: Für den Eingangsbereich des Gartenschau Erlebnisgartens in Schorndorf habe ich ein 8 Meter hohes und 7 Meter breites Portal aus Naturmaterial entworfen und vor Ort gestaltet. Das Kunstwerk besteht aus hunderten von miteinander verflochtenen  Weidenruten, welche zum Teil im Boden eingepflanzt sind. Die Form des Grünen Portals wird von vier konisch verjüngten Säulen definiert, welche mittig aufeinander treffen und eine gemeinsame Krone ausbilden. Im Laufe des Gartenschau-Jahres wird das Weidenportal unter dem Einfluss von Wind, Sonne und Regen lebendig und beginnt gemeinsam mit seinen Besuchern zu wachsen.

 

Der Standort:  das Grüne Portal ist im Eingangsbereich des Schorndorfer Schlossparks zu finden | Schloss 1, 73614 Schorndorf.  

 

Entstehungsprozess:  Die Entwurfsphase begann im Frühjahr 2018, die gestalterische Umsetzung vor Ort erfolgte von März - Mai 2019