LEBENDIGE KUNST

Mein Name ist David Klopp und ich gestalte lebendige Kunst im öffentlichen Raum. Ich arbeite mit natürlichen Materialien und entwickle Werke im Austausch mit der Umwelt. Mit meiner Kunst möchte ich Geschichten erzählen und die Menschen zum Nachdenken anregen. Dabei versuche ich die Dinge so einfach wie möglich zu machen. Aber nicht einfacher.

 

My name is David Klopp and I create art in public spaces. I work with natural materials and design projects that interact with the environment. With my art I like to tell stories and make people think. I try to keep things as simple as possible. But not simpler.

 

VITA

1979  in Berlin geboren

1985 - 1998  Freie Waldorfschule Engelberg, Abschluss mit Fachabitur

2000 - 2001  Crewmitglied auf Segelbooten in der westindischen Karibik

2002 - 2007  Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd, Designstudium mit Diplomabschluss

2005 - 2006  Erasmus-Stipendium und Studienaufenthalt am Tecnológico de Costa Rica

2007 - 2009  Mitarbeit beim Aufbau des international tätigen Bio und Fairtrade Unternehmes Flores Farm in Stuttgart

2009 - 2011  Reisen und Fotoarbeiten in Australien, Indonesien und Südamerika

2011 - 2013  Freie Illustrationen, u.a. Gestaltung des Kinderbuches "Ballos Baum", sowie

Begleitung der European Outdoor Filmtour (EOFT) durch Europa

2014 - 2018  Kunstvermittler bei wechselnden Austellungen in der Galerie Stihl in Waiblingen

Seit 2014  Lehrtätigkeit als freier Dozent, u.a. an den Kunstschulen Waiblingen und Fellbach, sowie Konzeption und Leitung von Kursen und Workshops im Bereich Land Art und Kunst im öffentlichen Raum. 

 

Seit 2014  als freier Künstler im Bereich Land Art und Kunst im öffentlichen Raum tätig. Entwicklung und Umsetzung von zahlreichen Werken und begehbaren Installationen u.a. einem interkommunalen Land Art Projekt bei der Remstal Gartenschau 2019 mit lebendigen Kunstwerken in verschiedenen Städten und Gemeinden. Entwicklung u. Gestaltung von Interaktionskunst mit zeitaktuellem Bezug u.a. zum Auftakt der Aktionswochen Seenot und Flucht 2020. Vorstellung der eigenen künstlerischen Tätigkeit in Vorträgen und Führungen.

 

David Klopp lebt und arbeitet in Winterbach im Remstal.